kostenlose Beratung: 0800 289 289 9

Strompreise kostenlos vergleichen und sparen!

Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl und Ihren Verbrauch ein:
  • Kostenlos und unverbindlich
  • Keine Vorkasse, keine Kaution
  • Über 1000 Stromanbieter
  • Einfacher und sicherer Wechsel
  • Mehrfach TÜV-zertifiziert*
TÜV Service tested TÜV Preisvergleich Strom/Gas
Strompreise.de > Nachrichten > Marktanteil Ökostrom

Verband: Marktanteil von Ökostrom in Deutschland klettert Anfang 2014 auf 27 Prozent

Immer mehr deutsche Haushalte beziehen Ökostrom. Allen Problemen rund um die Energiewende zum Trotz stieg zum Ende des ersten Quartals 2014 der Marktanteil von Strom aus regenerativen Quellen in Deutschland auf ein neues Rekordniveau. Gemessen am Verbrauch stieg der Anteil auf 27 Prozent. Das teilte der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft mit, der eine entsprechende Hochrechnung vorgenommen hat. Zum selben Zeitpunkt 2013 betrug der Marktanteil noch 23 Prozent.

Steigender Marktanteil von Ökostrom spiegelt sich auch in der Produktion wider

Getrieben von den nach wie vor günstigen Förderbedingungen legte analog zum steigenden Verbrauch von grünem Strom auch die Produktion zu. Die Erzeugung von Ökostrom nahm im Jahresvergleich von 35,7 auf 40,2 Milliarden Kilowattstunden zu. Sowohl prozentual als auch in absoluten Zahlen sind Windkraft und Solarstrom nach wie vor die wichtigsten Treiber dieser Entwicklung, deren kombinierter Marktanteil über die Hälfte der Gesamtmenge betrug. Über 40 Prozent der Produktion ging dabei auf das Konto von Windanlagen (17,8 Milliarden kWh), einen besonders starken Zuwachs verzeichnete die Solarenergie, deren produzierte Menge von 3,3 auf 5,7 Milliarden anstieg.

Ökostrom im Vergleich nicht teuerer als herkömmlich produzierter Strom

Zwar lohnt es sich für Verbraucher, beim Stromvergleich nicht nur sehr genau auf die Preise zu achten, sondern auch auf die Art des jeweiligen Öko-Produkts, grundsätzlich lässt sich aber sagen, dass Verbraucher bei einem Stromangebot aus regenerativen Quellen nur noch unwesentlich mehr bezahlen als für einen Tarif aus konventionellem Strom. Damit entfällt ein früher gerne genutztes Argument gegen Ökostrom, nämlich der grundsätzlich höhere Strompreis. Auf diesem Grund ist davon auszugehen, dass sich der Marktanteil weiter deutlich nach oben bewegen wird, zumal von politischer Seite trotz kleiner Kürzungen weiterhin die entsprechenden Anreize für die Produzenten gewährt werden.

vom 09.05.2014

weitere Nachrichten

Bitte bewerten Sie diese Seite:

5 von 5 (1 Stimmen)

Leserkommentare zu Marktanteil Ökostrom in Deutschland klettert auf 27 %

Kommentar schreiben:


Es sind noch keine Kommentare zu "Verband: Marktanteil von Ökostrom in Deutschland klettert Anfang 2014 auf 27 Prozent" vorhanden.