Strompreise in Dresden

Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl und Ihren Verbrauch ein:
  • Kostenlos und unverbindlich
  • Keine Vorkasse, keine Kaution
  • Über 1000 Stromanbieter
  • Einfacher und sicherer Wechsel
  • Mehrfach TÜV-zertifiziert*
TÜV Service tested TÜV Preisvergleich Strom/Gas
Strompreise.de > Strompreise in Städten > Strompreise Dresden

Die Strompreise in Dresden

So viel sparen Singles und Familien in Dresden:

Strompreise Dresden
Die Grafik zeigt das Sparpotenzial bei Dresdener Strompreisen für Singles (1.500 Kilowattstunden pro Jahr) und Familien (4.000 Kilowattstunden). Die Ersparnis bezieht sich auf einen Wechsel aus der Grundversorgung der RWE zu einem neuen (Ökostrom-) Anbieter.

Die DREWAG versorgt als Dresdens lokaler Stromanbieter etwa 287.000 Privathaushalte sowie zahlreiche Unternehmen innerhalb der Stadt und im Umland. Dabei ist das Leistungsnetz mehr als 4.000 Kilometer lang. Auch zahlreiche Sonderkunden vertrauen auf die stabilen DREWAG Strompreise Dresden. Die sieben konzerneigenen Kraftwerke arbeiten ganz besonders umweltschonend. Mithilfe eines modernen Kraft-Wärme-Kopplungsprinzips werden den Verbrauchern gleichzeitig Strom und Wärme zur Verfügung gestellt. Die Folgen sind weniger Brennstoff und damit verbundene geringere Schadstoffemissionen.

Alternative Versorger sorgen für Strompreise Dresden Wettbewerb

Wer sich als Einwohner Dresdens unter den über 100 Wettbewerbern der DREWAG umschaut, kann von dem regen Wettbewerb unter den Energieversorgern profitieren. Ähnlich wie in allen anderen Städten Deutschlands sind die Bewohner Dresdens der Energiepreisspirale durch immer höher werdende staatliche Abgaben zwar ausgesetzt, jedoch nicht völlig wehrlos. Das Einsparpotenzial bezüglich der Strompreise Dresden hängt zunächst natürlich vom persönlichen Verbrauch ab. Zusätzlich spielt jedoch auch der aktuell gewählte Tarif eine große Rolle.

Wer noch nie den Stromanbieter gewechselt hat, kann am meisten sparen. Wer vertraglich noch immer an die teure Grundversorgung gebunden ist und deshalb vergleichsweise hohe Strompreise in Dresden zahlt, hat sogar enormes Einsparpotenzial. Statistiken belegen, dass mit dem richtigen Wechsel zum passenden Tarif pro Kopf über 100 Euro Einsparung im Jahr durchaus realistisch sind.

Strompreise Dresden: lieber zwei Mal hinschauen und prüfen

Bei Strompreise.de finden Sie ein kostenlosen Vergleichsrechner. Unter Angabe der persönlichen Eckdaten, wie Eigenheim oder Wohnung, Anzahl der zum Haushalt gehörenden Personen, durchschnittlicher Jahresverbrauch und dergleichen, erhält der Interessent alle Infos zum günstigsten Anbieter innerhalb Dresdens. Zahlreiche Energieversorger ermöglichen ihren Neukunden einen Wechsel ganz unkompliziert online. Allerdings sollte nicht allein der Preis die Grundlage für einen Vertragswechsel sein. Auch Vertragslaufzeiten, Zahlungsweise oder Kündigungsfristen sind wichtige Kriterien bei der Suche nach den effektiv günstigsten Strompreisen in Dresden.

Die günstigsten Strompreise in Dresden

Wir haben für Sie auch weitere Städte untersucht wie Strompreise in Essen, Strompreise in Frankfurt und Strompreise in Hamburg.

Bitte bewerten Sie diese Seite:

4.9 von 5 (14 Stimmen)

Leserkommentare zu Strompreise Dresden: kostenlos vergleichen und bis zu 500 Euro sparen!

Es sind noch keine Kommentare zu "Die Strompreise in Dresden" vorhanden.

Eigenen Kommentar abgeben: